Aus-, Fort- und Weiterbildung von Operationstechnischen und Anästesietechnischen Assistentinnen/Assistenten

Im Krankenhaus gibt es vielfältige Ausbildungsberufe

Die DKG erteilt OTA- und ATA-Schulen Ausbildungszulassungen gemäß ihrer Empfehlung zur Ausbildung und Prüfung von OTA und ATA vom 17. September 2013. Somit hat die DKG derzeit mehr als 150 OTA- und ATA-Schulen mit deutlich mehr als 2.300 Ausbildungsplätzen und mehr als 650 angeschlossenen Krankenhäusern im Sinne ihrer Ausbildungs- und Prüfungsempfehlung anerkannt und unterstützt diese aktiv bei der Durchführung der jeweiligen Ausbildungslehrgänge.

Teilen mit:

|