DKG-NT/ BG-T

Ein Tarifwerk zur Abrechnung ambulanter Leistungen

Der DKG-NT Band I/BG-T besteht aus dem von der DKG herausgegebenen Nebenkostentarif  Band I (DKG-NT) sowie dem mit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung e. V. (DGUV) vereinbarten BG-T als Nebenkostentarif der gesetzlichen Unfallversicherungsträger. Wesentliche Anwendungsbereiche der Tarifwerke sind etwa die  Liquidation erbrachter ambulanter Leistungen des Krankenhauses (Institutsleistungen) gegenüber Selbstzahlern oder die Abrechnung der sog. Besonderen Kosten (Sachkosten) bei berufsgenossenschaftlicher Heilbehandlung. Weitere Anwendungsbereiche sind  die Liquidation konsiliarärztlicher Leistungen des Krankenhauses bei Leistungserbringung für stationäre Patienten anderer Krankenhäuser und die Kostenerstattung vom Arzt an das Krankenhaus, wenn die GOÄ Grundlage der Honorarberechnung durch den Arzt ist. Tarifanpassungen erfolgen durch Beschlüsse des Ständigen Ausschuss BG-NT, der aus Vertretern der DKG und der DGUV besteht, sowie auf Grundlage von Gremienentscheidungen der DKG.

Der DKG-NT Band I/BG-T wird von der Deutschen Krankenhausgesellschaft und dem Kohlhammerverlag herausgegeben und ist als Print, im E-Book-Format sowie als Online-Datenbank erhältlich. Weitere Informationen finden Sie unter dem folgenden Link:  www.dkg-nt-online.de.

Teilen mit:

|