Die Änderung betraf unter anderem die Ausgestaltung der Unterstützungspflege nach § 37 Absatz 1a SGB V. Zwischenzeitlich hat das BMG den Beschluss gemäß § 94 SGB V geprüft und nicht beanstandet (Anlage). Der Beschluss wird daher in Kürze nach der Veröffentlichung im Bundesanzeiger in Kraft treten.