Adressaten der Veranstaltung sind die Geschäftsführer und andere für die Organisation im Krankenhaus Verantwortliche wie z. B. Pflegedienstleitung oder ärztliche Leitung. Ziel der Veranstaltung ist es, die Krankenhäuser für das Thema zu sensibilisieren und eine erste Annäherung zu ermöglichen.