Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat das Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen (IQTIG) in seiner Sitzung am 17. Januar 2019 damit beauftragt, ein Umsetzungskonzept für eine mandantenfähige Datenbank (M-DB) zu erstellen.

Der Beschluss ist unter https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/3648/ abrufbar.

Das Umsetzungskonzept soll unter anderem den näheren Inhalt der M-DB beschreiben, die Zugriffsberechtigung sowie die Berechtigung zur Auswertung der Daten näher spezifizieren und Empfehlungen zum Datenschutz beinhalten.

Das IQTIG soll dem G-BA hierzu bis zum 31. Mai 2019 einen Bericht vorlegen.