Am 1. Januar 2019 wird der Regelbetrieb des Qualitätssicherungsverfahrens Cholezystektomie (QS CHE) beginnen.

Wir haben Sie bereits in einem separaten Rundschreiben darüber informiert, dass das IQTIG vorhat, für dieses Verfahren ein Expertengremium einzuberufen. Dieses Expertengremium soll die fachliche Begleitung des QS-Verfahrens Cholezystektomie kontinuierlich sicherstellen. Das IQTIG hat nun darüber informiert (Anlage), dass noch Expertinnen und Experten gesucht werden, und die Bewerbungsfrist verlängert.

Die Bewerbungsfrist endet nunmehr am 14. Januar 2019.

Die DKG bittet Sie, geeignete Personen anzusprechen und anzuregen, dass diese sich beim IQTIG als Fachexpertinnen und -experten für das Verfahren bewerben. Darüber hinaus möchten wir Sie bitten, uns im Anschluss eine Rückmeldung zu den Personen an Dezernat-VII@dkgev.de zu geben, die sich beim IQTIG beworben haben.

Vielen Dank.