Bislang haben sich erst sehr wenige Krankenhäuser auf der vom Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus (InEK) bereitgestellten Webseite https://krankenhausstandorte.de registriert.

Krankenhäuser sollten jetzt prüfen, ob sie ihrer Verpflichtung, ihre Ambulanzen und Standorte an die Verzeichnisstelle zu melden, nachgekommen sind und ggf. Maßnahmen für die Erfassung einleiten. Die Erstmeldungen müssen vor dem 1.9.2019 bei der Verzeichnisstelle eingehen, da sonst keine abschließende Prüfung bis zum 31.12.2019 zugesichert werden kann.

Ab 1.1.2020 ist die kontinuierliche Pflege der Standortdaten und die Verwendung der Standortnummern im Rahmen der Abrechnung für Krankenhäuser verpflichtend.