Daneben wurde im Wesentlichen auch das Vertragsmuster zum Abschluss eines Be-legarztvertrages überarbeitet. Erstmals in dieser Broschüre enthalten ist außerdem ein Muster zum Abschluss eines Belegarztvertrages zwischen dem Krankenhausträger und einem Medizinischen Versorgungszentrum, welches durch die bei ihnen tätigen Ärzte grundsätzlich ebenfalls belegärztliche Leistungen im Krankenhaus erbringen kann.

Insgesamt enthält die Beratungs- und Formulierungshilfe „Der niedergelassene Arzt im Krankenhaus“ in der 2. Auflage des Jahres 2016 neben den steuerrechtlichen Hinweisen und den Hinweisen zum Schiedsverfahren somit nunmehr jeweils erläuterte Vertragsmuster für den Abschluss eines Belegarztvertrages bzw. MVZ-Belegarztvertrages, ein Vertragsmuster für den Abschluss eines Konsiliararztvertrages, eine Checkliste für die Beschäftigung von Ärzten in Teilzeitanstellung sowie ein Muster für den Abschluss eines Vertrages über die Mitnutzung der Infrastruktur des Krankenhauses und eines Mietvertrages.

Die DKG-Beratungs- und Formulierungshilfe „Der niedergelassene Arzt im Krankenhaus“ wurde vom Vorstand der DKG im Rahmen seiner 284. Sitzung am 14.06.2016 in Berlin beschlossen.

Die DKG-Beratungs- und Formulierungshilfe „Der niedergelassene Arzt im Krankenhaus“ (ISBN: 978-3-945251-79-9) wird über die DKVG vertrieben und kann schriftlich bzw. per Internet zu einem Preis von 35,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten pro Exemplar (Preis für die CD-ROM: 49,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten, Preis für den Download: 49,00 € inkl. MwSt., Download Einzelverträge: 19,00 € inkl. MwSt.) dort bestellt werden:

Deutsche Krankenhaus Verlagsgesellschaft mbH

Hansaallee 201, 40549 Düsseldorf

Tel.: (0211) 179235-0

Fax: (0211) 179235-20/21

E-Mail: info@dkvg.de, Internet: www.dkvg.de