Die Deutsche Krankenhausgesellschaft hat ihre Klage vor dem Landessozialgericht Berlin-Brandenburg am 21.06.2017 zurückgenommen.