In der letzten Sitzung des Vorstandes der Deutschen Krankenhausgesellschaft am 16.03.2011 wurde über den aktuellen Sachstand des Nationalen Krebsplanes berichtet. In diesem Kontext wurde darauf hingewiesen, dass das BMG beabsichtige, die bisher erarbeiteten Zielepapiere auf seiner Homepage bereitzustellen. Da mehrere Beteiligte Vorbehalte zu einzelnen Inhalten der Zielepapiere geäußert hatten, wurde eine entsprechende Vorbemerkung abgestimmt, die auf diesen Umstand gesondert hinweist (Anlage).

Die Zielepapiere zu den nachfolgenden Themen finden Sie auf der Homepage des BMG unter

http://www.bmg.bund.de/glossarbegriffe/nationaler-krebsplan.html 


- Ziel 1: Inanspruchnahme Krebsfrüherkennung

- Ziel 2b: Weiterentwicklung Darmkrebsfrüherkennung

- Ziel 3: Evaluation Krebsfrüherkennung

- Ziel 6. Evidenzbasierte onkologische Leitlinien

- Ziel 8: Klinische Krebsregister

- Ziel 9: Psychoonkologische Versorgung

- Ziel 12a/b und 13: Kommunikative Kompetenz/Leistungserbrin- ger/Patientenkompetenz/partizipative Entscheidungsfin- dung

Darüber hinaus stehen an gleicher Stelle die vom BMG beauftragten Gutachten zur „Aufwand-/Nutzenabschätzung zum Ausbau und Betrieb bundesweit flächendeckender klinischer Krebsregister“ sowie zur „Sicherstellung einer effizienten Arzneimittelversorgung in der Onkologie“ zum Download bereit.