Für Krankenhäuser, die sich auf dem Gebiet der Seltenen Erkrankungen engagieren,

erscheint es sinnvoll, dieses auch sichtbar zu machen. Eine Möglichkeit dazu bietet die

Bewerbung für den achse-central-Preis 2015. Die Ausschreibekriterien umfassen u. a.

innovative Ansätze, Nachhaltigkeit und – falls geboten – Interdisziplinarität. Projekte mit

Einbindung der Selbsthilfeorganisationen finden besondere Beachtung.

In der Anlage finden Sie das Ausschreibungsplakat. Nähere Informationen und das

Bewerbungsformular sind unter www.achse-online.de erhältlich.