Gemäß § 3 Abs. 4 des seit dem 1. Januar 2010 gültigen neuen Vertrages für die Erbringung ambulanter Operationen und stationsersetzender Leistungen nach § 115b Abs. 1 SGB V (AOP-Vertrag) war für das Jahr 2011 eine komplette Neuverhandlung des Kataloges erforderlich. Somit waren zusätzlich zu der jährlich stattfindenden Anpassung der OPS-Schlüssel (gem. § 21 des AOP-Vertrages) Streichungen bzw. Neuaufnahmen von Leistungen sowie inhaltliche Änderungen der im Katalog enthaltenen Prozeduren möglich.

Nach teilweise kontrovers geführten Verhandlungsrunden konnten sich die Vertragspartner DKG, GKV und KBV auf insgesamt 112 inhaltliche Änderungen des Kataloges verständigen. Neben der Streichung von 45 größtenteils obsoleten Leistungen handelt es sich hierbei um 42 Neuaufnahmen von sowohl ambulant als auch stationär durchführbaren Leistungen und 25 Kategorieänderungen.

Darüber hinaus wurden folgende Änderungen durchgeführt:

- Anpassung von Deckblatt und Präambel
- Überleitung der OPS-Version 2010 auf die OPS-Version 2011 anhand der offiziellen Überleitungstabellen des DIMDI
- Anmerkungen zum AOP-Katalog 2011 entsprechend Protokollnotiz zur Sitzung der AG Katalog am 03.11.2006

Den ab dem 01.01.2011 gültigen Katalog, gegliedert in die Abschnitte 1 bis 3, finden Sie wie auch die anderen genannten Dateien im Downloadbereich der DKG (www.dkgev.de) unter dem Zip-Archiv „Offizieller Katalog nach § 115b SGB V, Version 2011“. Aufgrund des großen Umfanges der Katalogdateien wird auf deren Übersendung als Anlage verzichtet.

Zur besseren Nachvollziehbarkeit der vorgenommenen Änderungen stellt die DKG-Geschäftsstelle in einem gesonderten Zip-Archiv unter den Namen „Informationsdateien 2011“ zusätzlich folgende (inoffizielle) Dateien zu Ihrer Information bereit:

1. Abschnitt 1 inklusive Überleitung AOP-Katalog 2010 auf Version 2011.xls
2. Abschnitt 2 inklusive Überleitung AOP-Katalog 2010 auf Version 2011.xls
3. Übersichtstabelle Katalogänderungen 2011.xls
Diese Datei bietet eine Übersicht über alle relevanten Änderungen, die sich aus der Katalogüberarbeitung für 2011 ergeben (Anlage 1).

Ausführliche Erläuterungen zur Katalogumstellung finden Sie in der Anlage 2 (Ergänzende Hinweise zur Anpassung des Katalogs nach § 115b SGB V 2011).

Die aktualisierte Version des Meldeformulares wird in Kürze im Downloadbereich der DKG-Homepage zur Verfügung gestellt. Hierüber werden wir in einem gesonderten Schreiben informieren.

Das Unterschriftenverfahren zur Änderungsvereinbarung des Vertrages nach § 115 b Abs. 1 SGB V (Anlage 3) wird umgehend durch die DKG eingeleitet. Sobald dieses abgeschlossen ist, werden wir Sie darüber in Kenntnis setzen. Bis dahin stehen die veröffentlichten Dateien unter dem Vorbehalt des Abschlusses des Unterschriftenverfahrens.