Da die Verfahren zur Behandlung schwerster Schmerzen und Spastiken eingesetzt werden, haben die Vertreter der DKG, GKV und KBV die kurzfristige Aufnahme der Leistungen in den Abschnitt 1 des Kataloges beraten und eine Anpassung mit Wirkung zum 01.04.2005 beschlossen. Die Kommission Medizin und der Vorstand der DKG stimmten der Aufnahme in ihren Sitzungen am 03.05. und 31.05.2005 zu. Das Unterschriftenverfahren zu der Änderungsvereinbarung wurde von der DKG eingeleitet, sowie die aktualisierten Kataloge, noch unter Vorbehalt, im Download unter www.dkgev.de bereitgestellt. Sobald die Änderungsvereinbarung unterzeichnet ist, übersenden wir Ihnen die gültige Fassung.

Ergänzend möchten wir darüber informieren, dass die neue Materialiensammlung mit Umsetzungshinweisen zum "Ambulanten Operieren und stationsersetzenden Eingriffe im Krankenhaus nach § 115 b SGB V" (mit dem aktuellen Katalog erweitert um EBM-Ziffern mit Punktwertangabe auf CD-ROM) bei der Deutschen Krankenhaus Verlagsgesellschaft mbH, Hansaallee 201, 40549 Düsseldorf, schriftlich per Fax: 0211 / 17 92 35-20 oder per Mail bestellung@dkvg.de bestellt werden kann.