DKG e.V.



Suche
Mitglieder
Passwort vergessen?
english
open
DRG, Medizinische Klassifikationen

Die neue Pflege

Wegweisende Modelle zur Weiterentwicklung der Pflege im Krankenhaus

PFLEGE-KRANKENHAUS.DE

NEUAUFLAGE Broschüre

­Broschüre "Vereinbarkeit von Beruf und
Familie im Krankenhaus"­­

BROSCHÜRE

DRG, Medizinische Klassifikationen


Das Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus (InEK) hat am heutigen Tag das "Vorschlagsverfahren zur Einbindung des medizinischen, wissenschaftlichen und weiteren Sachverstandes bei der Weiterentwicklung des G-DRG-Systems für das Jahr 2017" (Vorschlagsverfahren für 2017) mit der Veröffentlichung der Verfahrensweise im Internet eröffnet (www.g-drg.de, Rubrik: G-DRG-Vorschlagsverfahren).

Mehr

Mit Schreiben vom 01. Oktober 2015 hatten wir über die Vereinbarung der Deutschen Kodierrichtlinien (DKR) gemäß § 17b KHG für das Jahr 2016 sowie über die Einleitung des entsprechenden Unterschriftenverfahrens informiert. Das Unterschriftenverfahren ist nunmehr abgeschlossen.

Mehr

Das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) hat auf seinen Internetseiten (www.dimdi.de, Rubrik: Klassifikationen, Terminologien, Stan-dards - OPS) die endgültige Fassung des OPS 2016 veröffentlicht (Anlage 1).

Mehr

Das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) hat auf seinen Internetseiten (www.dimdi.de, Rubrik: Klassifikationen, Diagnosen, ICD-10-GM) die endgültige Fassung der ICD-10-GM 2016 veröffentlicht (Anlage 1).

Mehr

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft, der GKV-Spitzenverband und der Verband der privaten Krankenversicherung haben am 24. September 2015 die Deutschen Kodierrichtlinien (DKR) 2016 für das G-DRG-System vereinbart. Sie wurden am 01. Oktober 2015 auf den Internetseiten des InEK (www.g-drg.de) und der Deutschen Krankenhausgesellschaft (www.dkgev.de) veröffentlicht.

Mehr

Wie in jedem Jahr möchten wir Sie über die Eröffnung des NUB-Verfahrens für Anfragen nach § 6 Abs. 2 KHEntgG (Neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden) für das Jahr 2016 am 01. September 2015 durch das Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus (InEK) (www.g-drg.de) informieren. Die Verfahrenseckpunkte sind unverändert (Anlage 1).

Mehr

Das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) hat auf seinen Internetseiten (www.dimdi.de) unter der Rubrik Klassifikationen, Terminologien, Standards - OPS die Vorabfassung des OPS 2016 veröffentlicht (Anlage 1).

Mehr

Das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) hat am 29.07.2015 die vorläufige Fassung der ICD-10-GM 2016 auf seinen Internetseiten veröffentlicht (Rubrik: Klassifikationen/ICD-10-GM) (Anlage 1). Neben der Online-Vorabversion werden im Downloadcenter Klassifikationen des DIMDI die Metadaten (Importdateien für relationale Datenbanken), eine vorläufige Übergangstabelle und eine vorläufige Aktualisierungsliste mit den Änderungen der Vorabversion 2016 gegenüber der ICD-10-GM 2015 (Anlage 2) zur Verfügung gestellt.

Mehr

Das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) hat am 16.6.2015 auf seiner Internetseite (www.dimdi.de) unter der Rubrik Klassifikationen/FAQ im Bereich ICD-10 die folgende FAQ zur Kodierung des Schweregrades der Parkinson-Krankheit bei Patienten mit Wirkungsfluktuation veröffentlicht (Anlage):

Mehr

Das Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus (InEK) hat am 30. Januar 2015 erneut auf seiner Internetseite (www.g-drg.de) eine aktuelle Aufstellung der Informationen gemäß § 6 Abs. 2 KHEntgG für neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden (NUB) für das Jahr 2015 veröffentlicht. Diese beinhalten die diesbezüglichen Anfragen mit dem dazugehörigen Prüfergebnis sowie der jeweiligen Anzahl der anfragenden Krankenhäuser (Anlage 1 und 2).

Mehr