Die Deutsche Krankenhausgesellschaft, der GKV-Spitzenverband und der Verband der privaten Krankenversicherung bereiten derzeit die Überarbeitung der Deutschen Kodierrichtlinien (DKR) für das Jahr 2013 vor.

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie wie in den Vorjahren um Hinweise und Anregungen zur Anpassung der DKR bitten. Insbesondere Hinweise auf wiederholte Abrechnungsprüfungen, die strittige Kodierfragen behandeln sowie auf Regelungslücken wären hilfreich. Wir bitten Sie, die betroffenen Kodierrichtlinien und die strittigen Textpassagen anzugeben sowie die Problematik, die unterschiedlichen Positionen und darüber hinaus den favorisierten Lösungsvorschlag zu beschreiben.

Um Ihre Vorschläge in das Revisionsverfahren für die DKR 2013 einbringen zu können, senden Sie diese bis zum 03.02.2012 an die E-Mail-Adresse c.wutschik@dkgev.de.

Für Ihre Unterstützung möchten wir uns schon jetzt ganz herzlich bedanken.