Wir weisen darauf hin, dass weiterhin der amtliche OPS Version 2005 zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben dient und somit der abrechnungsrelevante Katalog ist.