Neben der Online-Vorabfassung werden im Downloadcenter Klassifikationen eine Aktualisierungsliste zur Systematik im PDF-Format, die Metadaten (Importdateien für relationale Datenbanken) der Vorabfassung sowie eine vorläufige Überleitungstabelle zwischen der Vorabfassung des OPS 2016 und dem OPS Version 2015 zur Verfügung gestellt. Im Bereich der Metadaten wird das Metadatum „Verwendung im DRG- oder PEPP-System erlaubt?“ (Feld 14) in das Metadatum „Gültigkeit nach § 17b und/oder § 17d KHG“ (Feld 13) integriert. In Feld 13 sind mit „3“ jetzt die Kodes gekennzeichnet, für die der Hinweis: „Diese Kodes sind im Geltungsbereich des G-DRG-Systems (§ 17b KHG) nicht zu verwenden“ gilt. Dementsprechend ändern sich bei den Metadaten „Zusatzkode?“ und „Einmalkode?“ die Feldnummern.

Wie üblich sind in die Vorabversion Änderungen eingegangen, welche sich aus dem OPS-Vorschlagsverfahren des DIMDI für die Version 2016 und dem Kalkulationsverfahren des Institutes für das Entgeltsystem im Krankenhaus (InEK) ergaben. In der Anlage 2 haben wir Informationen zu ausgewählten Änderungen in der Vorabfassung des OPS 2016 zusammengestellt. Umfassende Informationen über alle Änderungen der Vorabversion des OPS 2016 gegenüber dem OPS Version 2015 können der vom DIMDI herausgegebenen Aktualisierungsliste (Anlage 3) entnommen werden.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es in der endgültigen amtlichen Fassung noch Änderungen gegenüber der Vorabfassung geben kann. Nach Angaben des DIMDI wird die endgültige amtliche Fassung des OPS für 2016 veröffentlicht, sobald letzte offene Fragen geklärt sind. Wir werden Sie zeitnah über die Veröffentlichung und die daraus resultierenden zusätzlichen Änderungen informieren.