Über die oben genannten Beschlüsse hatten wir ausführlich berichtet. In der Anlage finden Sie nunmehr das Schreiben des Bundesministeriums für Gesundheit, in dem die Änderungen in der Geschäftsordnung und Verfahrensordnung genehmigt werden. Somit ist der G-BA auch in der Sitzung im Februar beschlussfähig.