Die seinerzeit zu den Verfahren jeweils beschlossenen QS-Maßnahmen wurden in ihrer Gültigkeit ebenfalls bis zum 31.12.2019 verlängert (Rundschreiben vom 26.05.2014).

Die Beschlüsse wurden gemäß § 94 SGB V vom Bundesministerium für Gesundheit geprüft und nicht beanstandet (Anlage). Sie treten in Kürze nach Veröffentlichung im Bundesanzeiger in Kraft.