In der „Übersicht Hinweis- und Fehlermeldungen“ sind Änderungen des Fehlerverfahrens in der Spalte „neue bzw. geänderte Prüfung 2017“ kenntlich gemacht und lauten:

•    A0064 Hinweismeldung Kennung Besonderer Fall Modellvorhaben

•    P0025 bis P0028 Klarstellung der Prüfung auf Therapieeinheiten oder Behandlungsarten

•    P0036 und P0037 Änderung der Prüfung dieser Hinweise auf Therapieeinheiten

•    Streichung P0038, weil in P0037 die Mehrfachvergabe von Therapieeinheiten pro Tag integriert ist

•    In der Datei „Kosten“ erfolgt die Anpassung auf die Vorgaben des Kalkulationshandbuches V4.0 (Kostenstellengruppen 11 bis 13 sowie Kostenartengruppe 6c). Hier sind die Prüfungen K0002, K0007, K0009 betroffen

•    OPS 9-990 darf vor dem Hintergrund der Sektionskalkulation übermittelt werden

•    In der Fortschreibung zum Basisdokument wird auf die ausschließliche Übermittlung über das InEK-Datenportal ab 2017 hingewiesen.

Die jährlichen Anpassungen werden als Fortschreibung zu einem Basisdokument mit den für das jeweilige Datenjahr erforderlichen Änderungen geführt. Das Basisdokument mit der dritten Fortschreibung sowie die Übersicht der Hinweise und Fehlermeldungen und das Merkblatt zum Verfahren haben wir für Sie bereitgestellt.