DKG e.V.



Suche
Mitglieder
Passwort vergessen?
english
open
Datenübermittlung nach § 301 SGB V

Die neue Pflege

Wegweisende Modelle zur Weiterentwicklung der Pflege im Krankenhaus

PFLEGE-KRANKENHAUS.DE

NEUAUFLAGE Broschüre

­Broschüre "Vereinbarkeit von Beruf und
Familie im Krankenhaus"­­

BROSCHÜRE

Datenübermittlung nach § 301 SGB V


Anliegend stellen wir eine neue mit den Spitzenverbänden der Krankenkassen abgestimmte Schlüsselfortschreibung zur Verfügung, die eine Ergänzung der Entgeltartenschlüssel und der EBM-Ziffern enthält.

Mehr

Beigefügt stellen wir Ihnen den mit den Spitzenverbänden der Krankenkassen abgestimmten Nachtrag vom 21.9.2007 zur § 301-Vereinbarung zur Verfügung.  Der Nachtrag dient der Umsetzung der Bezeichnungsänderung der KV-Nummer des Arztes in „Betriebsstättennummer“ und der Krankenversichertenkarte in „eGK“, der Vorbereitung des Telematikzuschlages für die Krankenhäuser, der Anpassung der Fehlercodes sowie der Aktualisierung der Annahmestellen bei den Krankenkassen. Der Nachtrag tritt zum 1.Januar 2008 in Kraft.

Mehr

Nachfolgend stellen wir Ihnen eine neue mit den Spitzenverbänden der Krankenkassen abgestimmte Schlüsselfortschreibung, die eine Ergänzung der Entgeltartenschlüssel und der EBM-Ziffern enthält.

Mehr

Anliegend stellt die DKG eine neue mit den Spitzenverbänden der Kranken­kassen abgestimmte Schlüsselfortschreibung, die eine Ergänzung der Entgelt­arten­schlüssel und der EBM-Ziffern enthält. Das Dokument zur Schlüsselfortschreibung stellen wir auch im Downloadbereich/EDV zur Verfügung.

Mehr

Beigefügt stellt die DKG den mit den Spitzenverbänden der Krankenkassen verabschiedeten Nachtrag vom 13.4.2007 mit Wirkung zum 1. Juli 2007 zur Verfügung. Er regelt insbesondere die technische Umsetzung des § 8 Abs. 9 KHEntgG durch die Aufnahme der neuen Entgeltart „47200002 Abschlag nach § 8 Abs. 9 KHEntgG“ für stationäre Krankenhausfälle mit Entlassung nach dem 30.6.2007.

Mehr

Anliegend stellt die DKG eine neue mit den Spitzenverbänden der Krankenkassen abgestimmte Schlüsselfortschreibung zur Verfügung, die eine Ergänzung der Entgeltartenschlüssel und der EBM-Ziffern enthält.

Mehr

Anliegend stellt die DKG die nunmehr zwischen den GKV-Spitzenverbänden und der DKG verabschiedete Fassung der 7. Fortschreibung der Vereinbarung nach § 301 SGB V vom 8.12.2006 mit Wirkung zum 1.10.2007 mit zugehörigem Anhang D zu Anlage 5 [Beispiele zur Verwendung von Verarbeitungskennzeichen (VKZ) und laufender Nummer des Geschäftsvorfalls (lfd.-Nr.)] zur Verfügung.

Mehr

Nachfolgend beigefügt stellen wir Ihnen eine neue Schlüsselfortschreibung vom 17.11.2006 mit Wirkung zum 1.12.2006 als PDF-Datei zur Verfügung. Sie betrifft die Aufnahme eines neuen Fachabteilungsschlüssels und die Fortschreibung der Entgeltartenschlüssel sowie einen Hinweis zum Zeichenvorrat im Datenaustausch nach § 301 SGB V.

Mehr

Nachfolgend beigefügt stellen wir Ihnen den mit den Spitzenverbänden der Krankenkassen verabschiedeten Nachtrag vom 18.9.2006, der zum 1.10.2006 in Kraft tritt, als PDF-Datei zum Herunterladen zur Verfügung.

Mehr

Anliegend stellenwir Ihnen eine neue Schlüsselfortschreibung vom 16.8.2006 mit Wirkung zum 1.9.2006 als PDF-Datei zum herunterladen zur verfügung. Sie betrifft die Ergänzung der Entgeltartenschlüssel und die Übernahme von aktuellen EBM-2000plus-Ziffern.

Mehr