Der Entwurf enthält Entgeltschlüssel für stationäre Entgeltarten (Zusatzentgelte, NUB-Entgelte und ein gesondertes Zusatzentgelt), teilstationäre Entgeltarten (tagesbezogene Entgelte), ambulante Entgeltarten (Hochschulambulanzen nach § 117 SGB V und Medizinische Behandlungszentren (MBZ) nach § 119c SGB V) und die Korrektur eines ambulanten Entgeltes sowie EBM-Ziffern mit Wirkung zum 1.1.2017 bzw. mit separat ausgewiesenem Gültigkeitszeitraum.

Wir bitten um Rückmeldung bis zum 9.10.2017.