Der Nachtrag aktualisiert die technische Anlage 4 der § 301-Vereinbarung und beendet die Gültigkeit des (veralteten) Triple-DES Algorithmus zum 29.2.2016. Ab 1.3.2016 ist als Verschlüsselungsverfahren AES-256 einzusetzen.

Nach unserem aktuellen Kenntnisstand sind die entsprechenden Änderungen bereits heute in den eingesetzten Datenübermittlungssystemen implementiert.

Um Hinweise zum Entwurf, insbesondere zum aktuellen Umsetzungsstand, bitten wir bis zum 19.2.2016.