Die Hinweise zur Weitergeltung von Zusatzentgelten nach PEPPV 2016 und die Schlüsselfortschreibung in maschinenlesbarer Form sind von der Korrektur nicht betroffen und werden zur einfachen Referenzierung hiermit nochmals übermittelt.