Der Entwurf setzt die mit der Schlüsselfortschreibung vom 7.9.2014 begonnene Bereinigung fort und enthält im Wesentlichen die Bereinigung von tagesbezogenen Entgelten mit Landesbezug zum 31.12.2016 (Entgeltschlüssel 85[01-16]XXXX zu 8500XXXX, Teil I), die Bereinigung von Entgeltschlüsseln für das Zusatzentgelt ZEXXXX-27 („Bluterentgelte“, Teil II) zum 31.12.2015 sowie die Bereinigung der NUB-Entgelte, die in den Jahren 2011-2013 weder vereinbart noch mit den Krankenkassen abgerechnet wurden (Teil III) zum 31.12.2016.

Die Schlüsselfortschreibung wird aufgrund ihrer Größe nur als Excel-Dokument bereitgestellt (Anlage 1). Erläuternde Hinweise sind darüber hinaus in einem gesonderten Dokument beigefügt (Anlage 2).

Rückmeldungen zum Entwurf der Schlüsselfortschreibung erbitten wir bis zum 4.8.2015. Insbesondere bei den Entgeltschlüsseln für das ehemalige ZEXXXX-27 bitten wir aufgrund der Beendigung zum 31.12.2015 um Hinweis, falls diese Entgeltschlüssel in der Praxis noch Anwendung finden.