In der Schlüsselfortschreibung sind auch Entgeltschlüssel enthalten, die noch im Vorjahr beantragt wurden und zur Abrechnung von Leistungen aus 2014 benötigt werden. Diese sind mit einem Gültigkeitsbeginn zum 1.1.2014 ausgewiesen.

Gegenüber dem mit Rundschreiben 25 vom 19.1.2015 übermittelten Entwurf wurden redaktionelle Anpassungen (76097246) sowie Ergänzungen im Anhang D (EBM-Ziffern) vorgenommen. Hierzu beachten Sie bitte auch unser Rundschreiben 37 vom 21.1.2015. Die dort beschriebenen Änderungen für 2008 aus der 344. Sitzung werden auf Wunsch des GKV-SV, begründet mit dem kurzen Vorlauf, erst in der nächsten Schlüsselfortschreibung aufgenommen.