Die Schlüsselfortschreibung enthält Entgeltschlüssel für stationäre und ambulante Entgeltarten, Entgeltarten nach PEPPV 2013, Entgelte für Modellvorhaben § 64b Abs. 1 SGB V sowie EBM-Ziffern.

Gegenüber dem zweiten Entwurf wurden folgende Änderungen aufgenommen:

•    Streichung der Entgeltschlüssel für Zu- und Abschläge bei Modellvorhaben § 64b SGB V im Bereich PEPPV 2013 (geplant für nächste Schlüsselfortschreibung)

•    Ergänzung von OPS Kodes bei Entgeltschlüssel 76096931 und 76096932

•    Ergänzung „intrakraniell“ in Bezeichnung zu Entgeltschlüssel 76197718

•    Korrektur des Gültigkeitszeitraums bei EBM 40801

•    redaktionelle Korrekturen.

Auf unserer Webseite stellen wir die Schlüsselfortschreibung auch in maschinenlesbarer Form zur Verfügung.