DKG e.V.



Suche
Mitglieder
Passwort vergessen?
english
open
Datenübermittlung nach § 301 SGB V

Die neue Pflege

Wegweisende Modelle zur Weiterentwicklung der Pflege im Krankenhaus

PFLEGE-KRANKENHAUS.DE

NEUAUFLAGE Broschüre

­Broschüre "Vereinbarkeit von Beruf und
Familie im Krankenhaus"­­

BROSCHÜRE

Datenübermittlung nach § 301 SGB V


Am 13.7.2017 haben wir über Umstellungshinweise im Kontext der Umstellung FTAM / ISDN auf FTAM / IP informiert.

Mehr

Derzeit treten Krankenkassen unter Bezugnahme auf § 10 der Prüfverfahrensvereinbarung (PrüfvV) an Krankenhäuser mit vertraglichen Regelungen heran, nach denen zur elektronischen Übermittlung von Leistungs- und Erstattungsansprüchen die Verwendung der Nachricht "Sammelüberweisung" des § 301-Verfahrens angeboten und gleichzeitig der Ausschluss künftiger Ansprüche vereinbart werden soll.

Mehr

Die Geschäftsstelle hatte mit Rundschreiben vom 6.6.2016 über einen Nachtrag zur § 301-Vereinbarung informiert, der sich u.a. auf die Abkündigung des ISDN-Verfahrens durch die Deutsche Telekom zum 31.12.2017 bezog. Damit wird die Umstellung der technischen Anbindung zwischen Krankenhäusern und Datenannahmestellen der Krankenkassen für das § 301-Verfahren bis zum 31.12.2017 notwendig.

Mehr

Wir stellen Ihnen die vereinbarte Schlüsselfortschreibung vom 12.7.2017 zum 19.7.2017 mit Wirkung zum 01.01.2017 zur Verfügung.    

Mehr

Wir stellen Ihnen den Entwurf der Schlüsselfortschreibung vom 13.7.2017 zum 19.7.2017 mit Wirkung zum 1.1.2017 zur Verfügung.

Mehr

Wir stellen die aktuelle Dokumentation der Vereinbarung zur Datenübermittlung nach § 301 Abs. 3 SGB V mit dem Stand der 14. Fortschreibung vom 22.5.2017 zur Verfügung.

Mehr

Wir haben am 2.5.2017 zum Entwurf einer 14. Fortschreibung der § 301-Datenübermittlung informiert.

Mehr

Wir stellen die aktuelle Dokumentation der Vereinbarung zur Datenübermittlung nach § 301 Abs. 3 SGB V mit dem Stand des Nachtrags vom 25.4.2017 sowie der Schlüsselfortschreibung vom 26.4.2017 zur Verfügung.

Mehr

Wir haben mit dem GKV-Spitzenverband den Entwurf einer 14. Fortschreibung zur § 301-Datenübermittlung abgestimmt.

Mehr

Das im Bundesgesetzblatt veröffentlichte Heil- und Hilfsmittelgesetz ist am 11.4.2017 in Kraft getreten.

Mehr