Mit Vereinbarung vom 20.12.2011 hat der Ständige Ausschuss BG-NT den Beschluss gefasst, dass die derzeitigen Regelungen bis zum 31.12.2012 ihre Gültigkeit behalten (Anlage).

Zwischen den Vertragsparteien besteht darüber hinaus Einigkeit, dass Ergebnisse von ggf. durchgeführten Nachkalkulationen zu einzelnen Gebührenziffern auch während der Laufzeit des Vertrages im Einvernehmen in den BG-NT aufgenommen werden können.

Aufgrund der unveränderten Inhalte behält die 32. Auflage des vom Kohlhammer-Verlag herausgegebenen Tarifwerks DKG-NT Band I / BG-T weiterhin ihre Gültigkeit.