Im Bundesanzeiger Nr. 148a vom 09.08.2005 sind nun Hinweise zur Anwendung der Abfallverzeichnis-Verordnung veröffentlicht worden. Diese Hinweise enthalten Erläuterungen zur Auslegung des Begriffs gefährliche Abfallart sowie der damit verbundenen Zuordnung der Abfälle mit gefahrenrelevanten Eigenschaften nach der AVV. Insbesondere gilt das für die Zuordnung der gefahrenrelevanten Eigenschaften bei den sog. Spiegeleinträgen.

Betreffs der für den Krankenhausbereich relevanten Abfälle der Abfallschlüssel 1801xx wird nun bezüglich deren Zuordnung auf die Richtlinie "Entsorgung von Abfällen aus Einrichtungen des Gesundheitsdienstes" der Länderarbeitsgemeinschaft Abfall verwiesen. Die Deutsche Krankenhausgesellschaft hatte seinerzeit im Stellungnahmeverfahren angeregt, diesen Verweis aufzunehmen.

Die Hinweise zur AVV können auch von der Homepage des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit unter www.bmu.de/abfallwirtschaft/ downloads/doc/1955.php heruntergeladen werden.