Mit den Hämotherapie-Richtlinien werden verbindliche Vorgaben zur Gewinnung, Herstellung, Lagerung, Abgabe und dem Inverkehrbringen von Blut, Blutbestandteilen und Blutprodukten auch für die Krankenhäuser festgelegt. Die DKG beabsichtigt eine Stellungnahme zur Novellierung der Hämotherapie-Richtlinien abzugeben. Zur Erarbeitung einer Stellungnahme bitten wir um fachliche Hinweise und Anregungen zum Änderungs- bzw. Verbesserungsbedarf im Bereich der Versorgung mit Blutprodukten. Wir bitten um Rückmeldung an die DKG-Geschäftsstelle (Herrn Ziegler, c.ziegler@dkgev.de) bis 30. August 2013.

Die Hämotherapie-Richtlinie in der aktuellen Fassung finden Sie beigefügt (Anlage).