Die Sicherheitsinformation bezieht sich auf die Anwendung von Enbrel® in Kombination mit Anakinra. Die Firma weist auf folgenden Sachverhalt hin:

-        Die gleichzeitige Gabe von Enbrel® und Anakinra entspricht nicht der für Enbrel® zugelassenen Anwendung.

-        Die gleichzeitige Anwendung von Enbrel® und Anakinra wurde mit einem erhöhtem Risiko von schwerwiegenden Infektionen und Neutropenien in Zusammenhang gebracht. Die Kombination zeigte im Vergleich zur Enbrel®-Monotherapie keinen zusätzlichen klinischen Nutzen. Daher wird die kombinierte Anwendung von Enbrel® und Anakinra nicht empfohlen.

Diese Hinweise werden auch in die Fachinformation von Enbrel® aufgenommen.