1. Entwicklungen für ein Qualitätssicherungsverfahren bei der Hüftendoprothesenversorgung (Anlage 1)

2. Entwicklungen für ein Qualitätssicherungsverfahren bei der Knieendoprothesenversorgung (Anlage 2)

3. Entwicklungen für ein Qualitätssicherungsverfahren zur Arthroskopie am Kniegelenk (Anlage 3)

AQUA hat bis zum 20.01.2012 (1.), bzw. vier Monate nach der Abgabe des Abschlussberichtes zur Hüftendoprothesenversorgung (2.) bzw. bis zum 16.11.2011 (3.) dem
G-BA die Indikatoren und Instrumente sowie die Ergebnisse zur Dokumentation mit den Stellungnahmen der Beteiligten vorzulegen. Sie hat dabei einen Abschlussbericht über die jeweilige Entwicklungsleistung beizufügen.

Die Beschlusstexte mit den Konkretisierungen des jeweiligen Themas entnehmen Sie bitte den Anlagen bzw. den Internetseiten des G-BA unter http://www.g-ba.de/informationen/beschluesse.