Schwerpunktthema der diesjährigen Veranstaltung ist "Patientenorientierung". Frau Karin Stötzner, Patientenbeauftragte des Landes Berlin und Patientenvertreterin im GBA, wird dazu über die Anforderungen an das KTQ-Verfahren aus Sicht der Patienten vortragen. Darüber hinaus wird den Teilnehmern die Möglichkeit gegeben, sich in zahlreichen Workshops, die in diesem Jahr in zwei nacheinander stattfindenden Sessions organisiert sind, über die vielfältigen Aspekte des KTQ-Zertifizierungsverfahrens zu informieren.

Weitere Einzelheiten einschließlich der Anmelde- und Anreiseinformationen entnehmen Sie bitte dem Programm, das auch als PDF-Datei auf den Internetseiten der KTQ (www.ktq.de) abrufbar ist. Eine Anmeldung ist auch online unter http://www.ktq.de/ktq_kontakt/anmeldung_forum.php möglich. Die Teilnahmegebühr beträgt 150,00 Euro.