Gleichzeitig mit oben genanntem Beschluss wurde auf Anregung der DKG vereinbart, die bestehenden Strukturen und die Qualität in der pädiatrisch-hämatologisch-onkologischen Versorgung sowie die Auswirkungen der Vereinbarung wissenschaftlich zu untersuchen. Ein entsprechender Beschluss des Plenums des G-BA steht noch aus.