Eine Zertifizierung nach der Version 4.1 ist nunmehr bis zum 30.04.2006 möglich. Hierfür muss das Krankenhaus bis zum 30.04.2005 einen Vertrag mit der Zertifizierungsstelle abgeschlossen haben. Die Visitation muss dann bis zum 30.04.2006 durchgeführt worden sein.

Krankenhäuser, die sich schon auf Basis des KTQ-Kataloges in der Version 5.0 zertifi-zieren lassen wollen, können diese Option ab sofort wählen.

Krankenhäuser, die bereits nach KTQ zertifiziert sind und eine Rezertifizierung anstreben, müssen die Rezertifizierung auf der Basis des KTQ-Kataloges in der Version 5.0 durchführen.