Der Zuschlagsanteil Krankenhaus beträgt € 0,58, der Zuschlagsanteil Bund beträgt € 0,28. Damit wurde die Vereinbarung über Maßnahmen der Qualitätssicherung für nach § 108 SGB V zugelassene Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 1 SGB V in Verbindung mit § 135a SGB V in Gänze überführt.

In diesem Zusammenhang möchten wir auch darüber informieren, dass der Vertrag über die Beauftragung der Bundesgeschäftsstelle Qualitätssicherung gGmbH (BQS) zur Entwicklung und Umsetzung von Qualitätssicherungsmaßnahmen im Krankenhaus (Beauftragungsvertrag) am 22.10.2004 unterzeichnet wurde und somit in Kraft getreten ist.