Die Konferenz steht unter dem Motto "Qualität sichtbar machen" und findet am

Dienstag, den 2. November 2004
im Maritim Pro Arte Hotel
Friedrichstraße 151, 10117 Berlin

statt.

Für die Veranstaltung sind zwei neue Schwerpunkte von besonderer Bedeutung: Der Teilnehmerkreis wird erweitert.

Die Ergebnisse des BQS-Verfahrens sollen nicht nur den Auftraggebern, sondern vor allem den Mitarbeitern in den Krankenhäusern und der interessierten Öffentlichkeit vermittelt werden. Vertreter aus den BQS-Fachgruppen und den fachlichen Arbeitsgruppen auf Landesebene werden dazu ausgewählte Inhalte der externen vergleichenden Qualitätssicherung vorstellen.


Erfahrungen aus dem Dialog mit den Krankenhäusern werden berichtet.

Sämtliche Auswertungen aus dem BQS-Verfahrensjahr 2003 stehen etwa 5 Monate früher als in den Vorjahren zur Verfügung. Dadurch kann die BQS-Ergebniskonferenz in diesem Jahr intensiv über die Nutzung der Ergebnisse auf der Landesebene und im Krankenhaus berichten. Vertreter der Bundesländer werden an konkreten Beispielen darstellen, welche Maßnahmen aus den Benchmarking-Ergebnissen abgeleitet und welche Erfahrungen im strukturierten Dialog gemacht wurden.

Alle weiteren Informationen zu der Ergebniskonferenz sind der BQS-Homepage unter www.bqs-online.de zu entnehmen.

Bitte merken Sie sich den Veranstaltungstermin bereits jetzt vor. Die Ergebniskonferenz verspricht hochinformative Inhalte und einen regen Erfahrungsaustausch. Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben.