DKG e.V.



Suche
Mitglieder
Passwort vergessen?
english
open
Aktuelles & Presse

DKG: Stimme der Krankenhäuser

ZUM VIDEO

Zeitschrift "das Krankenhaus"

­"das Krankenhaus" - Das monatliche Magazin zum Thema Krankenhaus

www.daskrankenhaus.de

Seite weiterleiten

Koalitionsvertrag mit positiven Perspektiven für die Krankenhäuser

"Mit der besonderen Ausrichtung auf die Personalsicherung und die Weiterentwicklung verzahnter, an den Erfordernissen vor Ort orientierter Versorgungsstrukturen werden neue konzeptionelle Ausrichtungen vorgenommen, die den Stellenwert der Krankenhäuser in der medizinischen Daseinsvorsorge stärken können. Grundsätzlich positiv ist die vorgesehene Ausfinanzierung der Tariflohnsteigerungen. Die Koalitionsvereinbarung beinhaltet damit für die Krankenhäuser eine Reihe positiver Perspektiven, deren Effekte allerdings von der konkreten Umsetzung abhängen. Ungelöst bleibt aber die absolut unzureichende Bereitstellung von Investitionsmitteln für die Kliniken", kommentiert der Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG), Dr. Gerald Gaß.

Mehr

Investitionsfinanzierung bleibt Baustelle

Zu den Überlegungen der Koalitionsverhandler zum Krankenhausbereich erklärt der Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG), Dr. Gerald Gaß:

Mehr

Kontakt

Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG)
Wegelystraße 3
10623 Berlin

Bereich Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Joachim Odenbach (Leitung)
Holger Mages
Dagmar Vohburger
Rike Stähler

Sekretariat
Stephanie Gervers

Tel. (030) 3 98 01 - 1021
Fax (030) 3 98 01 - 3021
e-mail: Pressestelle