DKG e.V.



Suche
Mitglieder
Passwort vergessen?
english
open
Pressemitteilungen

Zeitschrift "das Krankenhaus"

­"das Krankenhaus" - Das monatliche Magazin zum Thema Krankenhaus

www.daskrankenhaus.de

Pressemitteilungen

"Forschungsbericht zur Mengenentwicklung im Krankenhaus" veröffentlicht

Mit dem Inkrafttreten des Psychiatrie-Entgeltgesetzes zum 01.08.2012 wurde in § 17b Abs. 9 KHG die Vergabe eines gemeinsamen Forschungsauftrages zur Mengenentwicklung im stationären Bereich durch den GKV-Spitzenverband, die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) und den Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV) verankert.

Mehr

Leistungszuwachs der Kliniken medizinisch begründet

"Dieses Gutachten belegt, dass Behauptungen, die Krankenhäuser würden aus ökonomischen Gründen medizinisch nicht notwendige Leistungen erbringen, keinerlei empirische Grundlage haben. Das Gutachten sollte zum Anlass genommen werden, diese Diskussion endgültig zu beenden", erklärte der Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG), Alfred Dänzer, anlässlich der Veröffentlichung des "Forschungsberichtes zur Mengenentwicklung".

Mehr

Krankenhäuser brauchen Hilfe von Bund und Ländern

Zur aktuellen Diskussion um die Unterfinanzierung der Krankenhäuser erklärt der Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG), Georg Baum:  

Mehr

Gemeinschaftsaufgabe Patientensicherheit

"Jeder Fehler ist einer zu viel. Auch wenn in keinem Gesundheitssystem der Welt Fehler vermeidbar sind. Aber erfreulicherweise ist die Zahl der erwiesenen Behandlungsfehler trotz steigender Behandlungsfälle zurückgegangen." Mit diesen Worten ordnet der Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG), Georg Baum, die Behandlungsfehlerstatistik der Bundesärztekammer ein. Auch mache die Analyse deutlich, so Baum weiter, dass nicht alles, was zunächst als Fehler eingeschätzt werde, tatsächliche Behandlungsfehler seien. Die Komplexität medizinischer Behandlungen müsse berücksichtigt werden.  

Mehr

DKG festigt Führungsposition der Krankenhäuser in der Qualitätssicherung

Mit den heutigen Beschlüssen im Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) werden maßgebliche Weiterentwicklungen in der Qualitätssicherung der Krankenhäuser auf den Weg gebracht, die zu noch mehr Transparenz führen, Ergebnisbeurteilungen nach Abschluss der Krankenhausbehandlung ermöglichen und Abrechnungsdaten bei den Krankenkassen regelhaft nutzen.

Mehr

Kliniken weisen Vorwurf der Falschabrechnung zurück

Zur Meldung des GKV-Spitzenverbands, den Krankenkassen entstünden durch fehlerhafte Abrechnungen der Kliniken Schäden von 2,3 Milliarden Euro, erklärt der Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG), Georg Baum:

Mehr

Qualitätswettbewerb, nicht Preiswettbewerb im Gesundheitswesen

"Wieder wird die Finanzierung der Gesetzlichen Krankenversicherung auf eine neue Grundlage gestellt. Aus Krankenhaussicht darf dies nicht dazu führen, dass der absehbar wachsende Finanzierungsbedarf für medizinische Leistungen über die Zusatzbeiträge erschwert wird", kommentierte der Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG), Georg Baum, die Verabschiedung des GKV-FQWG im Deutschen Bundestag. Er mahnte, dass es wie bei jeder Leistungserbringung auch bei der Mittelaufbringung nicht zur Dominanz des Preiswettbewerbs kommen dürfe.

Mehr

Krankenhausreform muss Investitionsprobleme lösen

"Es ist zu begrüßen, dass die ungenügende Investitionskostenfinanzierung der Krankenhäuser zum Beratungsgegenstand der Bund-Länder-Arbeitsgruppe geworden ist", erklärte Alfred Dänzer, Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG), anlässlich des ersten Treffens der Arbeitsgruppe unter Vorsitz von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe.

Mehr

EU-Verordnung gefährdet Luftrettung - Ausnahmeregelung für Krankenhäuser gefordert

Die EU-Verordnung 965/2012 soll ab 28.10.2014 die nationalen Zulassungsstandards für Hubschrauber-Landeplätze hinsichtlich technischer Vorschriften und Verwaltungsverfahren in Bezug auf den Flugbetrieb regeln. Georg Baum, Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) erklärt dazu:

Mehr

Erfolge in der Infektionsbekämpfung

Zu dem vom Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) abgenommenen Sonderbericht erklärte der Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG), Georg Baum:

Mehr