Wichtig ist, dass man uns hilft, das gemeinsam als erforderlich Erkannte im Rahmen eines Förderprogramms beschleunigt umzusetzen. Derzeit gibt es ungefähr 100 Fachärzte für Hygiene in Deutschland: Wir benötigen aber mindestens 700 bis 800.“