„Wenn die gesetzlichen Krankenversicherungen wegen überfüllter Kassen Prämien an ihre Mitglieder auszahlen können und gleichzeitig durch gesetzlich verfügte Kürzungen in den Krankenhäusern die Kliniken dies finanzieren, dann stimmt etwas mit dem Gesundheitssystem nicht.“