„Die Krankenhäuser appellieren an die Gesundheitsexperten der Koalition, die Finanzierung der gesetzlichen Krankenkassen auf eine sichere Grundlage zu stellen und nicht Einnahmeprobleme durch Kürzungen zu Lasten der Kliniken und ihrer Mitarbeiter zu lösen.“