DKG e.V.



Suche
Mitglieder
Passwort vergessen?
english
open
Krankenhaus IT

Krankenhaus IT

Am 23.2.2017 hat das Bundesministerium des Innern die Verbändeanhörung zum Referentenentwurf einer Änderungsverordnung zur BSI-KritisV eingeleitet. Diese stellen wir Ihnen auf unserer Webseite zur Verfügung.

Mehr

Mit Inkrafttreten der Verordnung zur Bestimmung Kritischer Infrastrukturen nach dem BSI-Gesetz (BSI-KritisV - Teil I) hat das Bundesministerium des Innern (BMI) für die Sektoren Energie, Wasser, Ernährung und Informationstechnik und Telekommunikation diejenigen Anlagen, Betreiber, Kritischen Dienstleistungen, Versorgungsgrade und Schwellenwerte festgelegt, welche künftig als "Kritische Infrastruktur" i. S. d. BSI-Gesetzes gelten.

Mehr

Mit Inkrafttreten des IT-Sicherheitsgesetzes am 25.7.2015 hat der Gesetzgeber allgemeine Vorgaben für sogenannte "Kritische Infrastrukturen" festgelegt, die "von hoher Bedeutung für das Funktionieren des Gemeinwesens sind, weil durch ihren Ausfall oder ihre Beeinträchtigung erhebliche Versorgungsengpässe oder Gefährdungen für die öffentliche Sicherheit eintreten würden."

Mehr

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft erreichen zunehmend Rückfragen, warum Krankenhäuser bundesweit von der KV Telematik, einem Tochterunternehmen der KBV, mit dem Angebot angeschrieben werden, sich an einer Versendung elektronischer Entlassbriefe via KV-Connect über die IT-Infrastruktur des KV-Systems zu beteiligen. Begründet wird dies mit der im Gesetzentwurf zum eHealth-Gesetz ab Mitte 2016 vorgesehenen finanziellen Förderung elektronischer Entlassbriefe.

Mehr

Zur Umsetzung der im IT-Sicherheitsgesetzes enthaltenen Anforderungen an Betreiber Kritischer Infrastrukturen im Sektor "Gesundheit" hat sich ein Branchenarbeitskreis (BAK) "Gesundheitsversorgung" gegründet.

Mehr

Wir hatten über die vom Bundesministerium des Innern (BMI) eingeleitete Verbändeanhörung zum Referentenentwurf des IT-Sicherheitsgesetzes und die hierzu von der Geschäftsstelle angefertigte Stellungnahme berichtet.

Mehr

Am 4.11.2014 hat das Bundesministerium des Innern die Verbändeanhörung zum Referentenentwurf des IT-Sicherheitsgesetzes eingeleitet.

Mehr

Durch ein technisches Versehen ist die übersandte 2. Fassung der "Orientierungshilfe Krankenhausinformationssysteme" der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder (OH KIS) nicht alle Teilziffern. Zwischenzeitlich erreichte die DKG-Geschäftsstelle eine korrigierte Fassung (Anlage). Wir bitten, die mit Rundschreiben 130 übersandte Fassung durch die korrigierte Version zu ersetzen. Hinweise und Musterkonzepte für die Umsetzung der technischen Anforderungen der "Orientierungshilfe Krankenhausinformationssysteme"

Mehr