Der PKV-Verband hat mitgeteilt, dass die Zertifikate der privaten Krankenversicherungsunternehmen für den Datenaustausch im PKV-Bereich mit SHA256-Hashalgorithmus turnusmäßig zum 1. März 2016 erneuert werden.

Die neuen Schlüssel werden in den Schlüsselverzeichnissen der PKV („pkv.key“ SHA1-Schlüssel und „pkv-sha256.key“ SHA256-Schlüssel) von den TrustCentern DKTIG und ITSG ab dem oben genannten Zeitpunkt zum Download bereitgestellt. Da die alten Zertifikate z. T. bereits im März 2016 ablaufen, werden Krankenhäuser gebeten, spätestens zum 10. März 2016 eine Aktualisierung der Schlüsselliste vorzunehmen.