Gemäß § 10 SGB X hat die Bundesregierung den Auftrag, den gesetzgebenden Körperschaften des Bundes einen Bericht über die Pflege zu geben. Ab dem Jahr 2011 ist dieser Bericht im Abstand von vier Jahren vorzulegen und umfasst inhaltlich die Entwicklung der Pflegeversicherung und den Stand der pflegerischen Versorgung.

Der fünfte Pflegebericht liegt nun vor. Entsprechend dem gesetzlichen Auftrag gibt er einen umfassenden Überblick über die Situation der Pflegeversicherung, insbesondere über die Zahl der Leistungsbezieher sowie die Auswirkungen der Pflegeversicherung auf die Pflegeinfrastruktur und andere Bereiche der pflegerischen Versorgung und Betreuung in den Jahren 2007 bis 2010. Die von der Bundesregierung angestrebte Vereinheitlichung der Berufsausbildung in der Kranken-, Alten- und Kinderkrankenpflege wird in dem Bericht erwähnt, jedoch nicht weiter vertieft.

Den vollständigen Bericht finden Sie im Internet unter
www.bundesgesundheitsministerium.de/pflegebericht