DKG e.V.



Suche
Mitglieder
Passwort vergessen?
english
open
Diverses

Die neue Pflege

Wegweisende Modelle zur Weiterentwicklung der Pflege im Krankenhaus

PFLEGE-KRANKENHAUS.DE

NEUAUFLAGE Broschüre

­Broschüre "Vereinbarkeit von Beruf und
Familie im Krankenhaus"­­

BROSCHÜRE

Diverses


Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) hat heute, am 4. September 2015, die Finanzergebnisse der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) für das 1. Halbjahr 2015 veröffentlicht (Anlage).

Mehr

Am 24. und 25. Juni fand in Bad Dürkheim die 88. Gesundheitsministerkonferenz statt. Zentrale Themen waren dabei die Telematik, die Verbesserung der Hygienequalität in medizinischen Einrichtungen, die Hospiz- und Palliativversorgung sowie die Fachkräftesicherung im Gesundheitswesen. Insgesamt wurden 21 Beschlüsse zur Gesundheitspolitik gefasst.

Mehr

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) hat heute, am 23. Juni 2015, die Finanzergebnisse der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) für das 1. Quartal 2015 veröffentlicht (Anlage).

Mehr

Beigefügt erhalten Sie zu Ihrer Information als Vorankündigung das Veranstaltungs-Tableau des 38. Deutschen Krankenhaustages, der vom 16.-19. November 2015 in Düsseldorf stattfinden wird.

Wir bitten Sie, die Ihnen angeschlossenen Krankenhäuser zu informieren.

Mehr

Vom 12.05.2015 bis 15.05.2014 fand in Frankfurt am Main der 118. Deutsche Ärztetag statt. Dabei wurden zahlreiche Beschlüsse gefasst, die auch für die Krankenhäuser von Bedeutung sind. Bei der Positionierung zum Krankenhausstrukturgesetz sowie zu den ambulanten Notfallleistungen und den Hochschulambulanzen befindet sich der Deutsche Ärztetag weitgehend im Einklang mit den Positionen der Deutschen Krankenhausgesellschaft.

Mehr

Das Bundeskabinett hat in seiner Sitzung am 13. Mai 2015 die neue "Deutsche Antibiotika-Resistenzstrategie - DART 2020" beschlossen (Anlage 1). Dem vorausgegangen war die Veröffentlichung des "10-Punkte-Plan zur Vermeidung behandlungsassoziierter Infektionen und Antibiotika-Resistenzen" am 23. März 2015, über das wir bereits informiert haben.

Mehr

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) hat am 4. März 2015 die vorläufigen Finanzergebnisse für das 1. bis 4. Quartal 2014 der gesetzlichen Krankenkassen veröffentlicht (Anlage). Die Reserven der gesetzlichen Krankenkassen sind demnach um 1,2 Mrd. € gesunken und belaufen sich zum Jahresende auf 15,5 Mrd. €. Dieser Rückgang ist zu einem großen Teil auf Prämienausschüttungen und freiwillige Satzungsleistungen zurückzuführen. Der Gesundheitsfonds weist einen Jahresdefizit für 2014 von 1,12 Mrd. € auf. Aktuell verfügt der Gesundheitsfonds damit über Liquiditätsreserven von 12,5 Mrd. €.

Mehr

Das Statistische Bundesamt hat das Verzeichnis der Krankenhäuser und Vorsorge- oder Rehabilitationseinrichtungen (Krankenhausverzeichnis) für das Jahr 2013 veröffentlicht.

Mehr

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) hat heute, am 3. Dezember 2014, die Finanzergebnisse der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) für das 1. bis 3. Quartal 2014 veröffentlicht (Anlage).

Mehr

Am 07. und 08. November 2014 tagte die 126. Hauptversammlung des Marburger Bun-des (MB) in Berlin. Im Folgenden erhalten Sie eine Übersicht der einschlägigen, den Krankenhausbereich betreffenden Beschlüsse:

Mehr