Die Vertragsparteien auf Bundesebene haben sich auf eine Vereinbarung zur Weiterentwicklung der Aufstellung der Entgelte und Budgetermittlung gemäß § 9 Abs. 1 Nr. 6 der Bundespflegesatzverordnung (AEB-Psych-Vereinbarung) ab dem Vereinbarungszeitraum 2014 verständigen können.