In der Studie werden auch wesentliche Hemmnisse herausgearbeitet und Vorschläge für deren Überwindung gemacht.

Aus der Pressemitteilung wird deutlich, dass das Bundesgesundheitsministerium der Digitalisierung eine wesentliche Rolle bei der Bewältigung der Probleme des Gesundheitswesens zuspricht.

Sie finden die Pressemitteilung und die Studie unter:

http://www.bundesgesundheitsministerium.de/presse/pressemitteilungen/2016/4-quartal/big-data-anwendungen.html

Eine Lektüre wird empfohlen, wenn man sich einen Überblick über das Thema verschaffen, Hinweise auf mögliche Prioritäten oder kommende Maßnahmen des Bundesgesundheitsministeriums bekommen möchte.