Den Zuschlag erhielt die Friedrich-Alexander-Universität (FAU) Erlangen-Nürnberg, die nun Konzepte zur Umsetzung der Evaluationskriterien sowie für die Auswertung und Durchführung der Evaluation erarbeitet.